Inhalt - swissICT ernennt Bianca Rühle zur Geschäftsführerin

swissICT ernennt Bianca Rühle zur Geschäftsführerin

Zürich, 5. Mai 2014 -- Bianca Rühle tritt ihre Stelle als Geschäftsführerin von swissICT per 1.6.2014 an. Sie rapportiert direkt an den swissICT-Vorstand, vertreten durch den Präsidenten Dr. Thomas Flatt.

Mit der Ernennung von Bianca Rühle als Geschäftsführerin des grössten Schweizer ICT-Fachverbandes wird die Führung des Verbandes bewusst ausgebaut – ein wichtiger Schritt für die fortschreitende Profilierung des Verbandes als Themenführerin des ICT-Werkplatzes Schweiz.

"Ich freue mich, Bianca Rühle als Geschäftsführerin bei swissICT begrüssen zu können“, sagt Dr. Thomas Flatt, swissICT-Präsident, „aufgrund ihrer fundierten Branchenkenntnis, ihrer Verbands- und B2B-Erfahrung ist sie prädestiniert, die Weiterentwicklung des Verbandes voranzutreiben.“  

Bianca Rühle verfügt über mehr als 14 Jahre Führungserfahrung in der Schweizer ICT-Branche. Zuletzt war sie Bereichsleiterin Kommunikation und Marketing sowie Mitglied der Geschäftsleitung von Switzerland Global Enterprise. Zuvor war sie Mitglied der Geschäftsleitung bei Alcatel-Lucent Schweiz und leitete während fünf Jahren den Bereich Marketing & Corporate Communications. Weitere Führungspositionen übte Bianca Rühle bei Sunrise Communications AG und debitel aus.

Die schweizerisch-deutsche Doppelbürgerin und Ökonomin hat in Frankreich und Deutschland studiert und ist Mutter von zwei Kindern.

swissICT

swissICT ist der primäre Repräsentant des ICT-Werkplatzes Schweiz und der grösste Fachverband der Branche. swissICT vertritt die Interessen von 3‘000 ICT-Unternehmen, Anwender-Unternehmen und Einzelpersonen und engagiert sich fachlich wie politisch für die Branche: swissICT fördert den Informationsaustausch, bündelt Bedürfnisse, publiziert sowohl die wichtigste ICT-Salärumfrage als auch die ICT-Berufsbilder und verleiht den „Swiss ICT Award“. Hunderte von Experten engagieren sich bei swissICT in 16 thematischen Fachgruppen ehrenamtlich für die ICT in der Schweiz.

Weitere Informationen

Marcel Gamma, Kommunikationsverantwortlicher swissICT, 043 336 40 28, marcel.gamma@anti-clutterswissict.ch

Foto Bianca Rühle